facebook
instagram

Anmelden


 
TSV Vestenbergsgreuth - Türkiyemspor Erlangen 2:1 (0:0)
 
Schon in der ersten Halbzeit waren die Platzherren drückend überlegen, blieben aber wie ihre Gegner torlos.

Das Spiel selbst war für die Witterungsverhältnisse munter, der Platz in sehr gutem Zustand. Nachdem die Führung durch Joe Weisbach (76.) durch einen etwas fragwürdigen Elfmeter egalisiert wurde (78.), gab Herrmann die schöne Hereingabe, die Weisbach mit einem „halben“ Fallrückzieher zum 2:1-Endstand nutzte (89.).

Powered by Joomla!. Design by: joomla 2.5 theme  Valid XHTML and CSS.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.