facebook
instagram

Anmelden


 
TSV Vestenbergsgreuth - SV Tennenlohe 2   4:0 (1:0)
 
In einer einseitigen Partie erspielte sich Schlusslicht Tennenlohe während des gesamten Spiels keine einzige klare Torchance. So konnten die Platz­herren es sich leisten, ihrerseits mit Chancen recht leichtfertig umzuge­hen. Daher hieß es zur Pause erst 1:0, Steffen Hack hatte nach Vorlage von Joe Weisbach getroffen (18.).
In der 65. Minute vergab man mit einem Elfmeter die Möglichkeit, auf 2:0 zu erhöhen. Mit einem Doppelschlag jeweils nach Ecke konnten Christian Hack (68.) und Patrick Walcher (73.) das Ergebnis auf 3:0 auf­stocken. Den Schlusspunkt setzte Steffen Hack nach Zuspiel von Joe Weisbach mit seinem zwei­ten Treffer zum 4:0 (80.).

Powered by Joomla!. Design by: joomla 2.5 theme  Valid XHTML and CSS.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.